Kontakt

DMS

Digitale Akten

Smart Manufacturing: Digitale Akten in der Kunststoffindustrie

Die Kunststoffindustrie wird durch digitale Aktenverwaltung immer effizienter. Erfahren Sie mehr über die Vorteile für Maschinen- und QM-Akten.

Lesedauer 2 Minuten

Die Kunststoffindustrie hat in den letzten Jahren eine digitale Revolution erlebt. Mit fortschreitender Automatisierung und dem Einzug von Industrie 4.0-Technologien werden immer mehr Prozesse in der Produktion digitalisiert. In diesem Zusammenhang gewinnen auch Dokumentenmanagement-Systeme eine immer größere Bedeutung. Insbesondere die DMS-Lösung d.velop documents bietet der Kunststoffindustrie eine effiziente und umfassende Lösung zur Verwaltung von branchenspezifischen Maschinenakten und Qualitätsmanagement (QM)-Akten.

Digitale Akten am Beispiel der Maschinenakten

Die digitale Archivierung von Maschinenakten ist ein entscheidender Schritt in Richtung Smart Manufacturing. Früher wurden Maschinenakten in physischer Form aufbewahrt, was zu langen Suchzeiten und ineffizienten Prozessen führte. Durch die digitale Erfassung und Verwaltung von Maschinenakten werden Informationen sofort zugänglich und leicht durchsuchbar. Die Mitarbeiter können in Echtzeit auf relevante Dokumente zugreifen, Wartungshistorien einsehen oder technische Spezifikationen überprüfen. Dies spart nicht nur Zeit, sondern erhöht auch die Produktivität und ermöglicht eine schnellere Fehlerbehebung.

Ein wichtiger Aspekt der Maschinenakten ist die Rückverfolgbarkeit. In der Kunststoffindustrie ist es von entscheidender Bedeutung, den gesamten Lebenszyklus eines Produkts zu dokumentieren, um die Qualität zu gewährleisten und Rückrufaktionen zu ermöglichen. Mit d.velop documents können Unternehmen alle relevanten Daten zu einem Produkt oder einer Charge an einem zentralen Ort speichern. Von den Materialspezifikationen über Produktionsparameter bis hin zu Qualitätsprüfungen können alle Informationen strukturiert und sicher archiviert werden. Im Falle einer Reklamation oder eines Qualitätsproblems kann die Rückverfolgbarkeit schnell und präzise gewährleistet werden, um die Ursache zu ermitteln und geeignete Maßnahmen zu ergreifen.

 

QM-Akten in der Kunststoffindustrie

Neben den Maschinenakten spielt auch das Qualitätsmanagement eine zentrale Rolle in der Kunststoffindustrie. Durch die Implementierung einer digitalen Lösung für QM-Akten können Unternehmen ihre Qualitätssicherungsprozesse optimieren und die Einhaltung von Standards und Vorschriften sicherstellen. Mit d.velop documents können QM-Handbücher, Prüfprotokolle, Zertifikate und andere relevante Dokumente zentral verwaltet werden. Die Lösung ermöglicht die Definition von Workflows und automatisierten Freigabeprozessen, um sicherzustellen, dass alle erforderlichen Schritte zur Qualitätssicherung durchgeführt werden. Darüber hinaus bietet die Lösung Funktionen zur revisionssicheren Archivierung, sodass Unternehmen den Nachweis über ihre Qualitätsprozesse erbringen können.

 

Entscheidende Mehrwerte digitaler Akten

Die Vorteile einer digitalen Aktenverwaltung in der Kunststoffindustrie sind vielfältig. Durch den schnellen und einfachen Zugriff auf Informationen können Mitarbeiter effizienter arbeiten und Entscheidungen auf der Grundlage von Echtzeitdaten treffen. Die Rückverfolgbarkeit von Produkten wird verbessert, was zu einer höheren Qualität und Sicherheit führt. Außerdem reduziert die digitale Archivierung den Papierverbrauch und die Notwendigkeit physischer Lagerung, was zu einer kostengünstigeren und umweltfreundlicheren Lösung führt.

Insgesamt ist die Einführung einer DMS-Lösung wie d.velop documents in der Kunststoffindustrie ein wichtiger Schritt hin zu einer vernetzten und effizienten Produktion. Die Verwaltung von Maschinenakten und QM-Akten in digitaler Form bietet zahlreiche Vorteile und ermöglicht Unternehmen, die Chancen der Digitalisierung voll auszuschöpfen. Auch andere Akten, Dokumente oder Prozesse werden auf Basis von DMS-Lösungen effizient digitalisiert.

Durch die Optimierung von Prozessen und die Gewährleistung einer lückenlosen Dokumentation können Kunststoffhersteller ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern und sich erfolgreich in einer zunehmend digitalisierten Welt behaupten.

Weitere Beiträge

Alle Artikel ansehen

Mit Microsoft 365 sind häufig zwar die grundlegenden Strukturen für die Basis-Kommunikation geschaffen, jedoch benötigen viele Unternehmen weit mehr als das: Mit einer Virtual Desktop Infrastruktur-Lösung arbeiten Sie von zu Hause genauso, als wären Sie im Büro und nutzen Ihre Fachapplikationen von...

Weiterlesen
Alle Artikel ansehen
Sprechen Sie jetzt mit einem Experten!

Als netgo group bringen wir Menschen und Technologien erfolgreich zusammen. Dabei denken wir ganzheitlich, verstehen das Geschäft unserer Kunden und ebnen den Weg für eine smarte und intelligente Digitalisierung.

Mehr erfahren