digital thinktank

bis auf Weiteres verschoben!

Die Entwicklung der Corona-Situation hat sich in den letzten Tagen enorm zugespitzt. Auch wir blieben nicht verschont. Einige unserer Speaker befinden sich derzeit in freiwilliger häuslicher Quarantäne. Ob die Speaker weiterhin beschwerdefrei bleiben ist wahrscheinlich, jedoch nicht sicher. Wir wünschen ihnen an dieser Stelle alles Gute!

Hinzu kommt, dass wir viele Rückmeldungen von Ihnen auf unsere Nachricht bekommen haben, den thinktank zu digitalisieren. Vielen Dank dafür! Ein Großteil unserer Community gab uns den Hinweis, dass ihr Unternehmen gerade einige Herausforderungen zu bewältigen hat, da sie beispielsweise ihre Mitarbeiter ins Homeoffice schicken müssen.

Darum haben wir uns entschlossen, den thinktank zu verschieben.

Sobald sich die Corona-Situation einigermaßen entspannt hat, werden wir nach einem Ersatztermin suchen. Wir werden den thinktank zum geeigneten Zeitpunkt  – wie ursprünglich geplant – in unserem basecamp in Borken als vor-Ort Veranstaltung  und parallel als Live-Stream anbieten. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Bleiben Sie gesund!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sessions

Mit Insights, neuen Denkanstößen und Hands-On erleben Sie das gesamte Rüstzeug für Ihre Zukunft. Wie ändert sich die Unternehmenskultur? Wie beeinflussen uns Menschen, innovative Maschinen und Technologien? Denken wir doch mal gemeinsam darüber nach und probieren Neues aus!

Mensch

Technologie entwickelt sich nicht zwecklos! Sie soll uns Menschen entlasten, Arbeit erleichtern, Gesundheit fördern. Welchen Einfluss hat Technik auf den Menschen? Dieses durchleuchten wir in diesem Session-Strang.

Maschine

Maschinen werden schlauer, intelligenter, vernetzter. Dank hochkomplexer Technologien lassen sich unglaubliche Dinge bewegen – immer, überall, rasend schnell. In der Session-Reihe „Maschine“ erläutern wir Ihnen den aktuellen Stand der Dinge auf Technologie-Ebene.

Stefan Middeldorf

11:15 Uhr – Oldschool oder Modern Workplace?

Stefan Middeldorf, Vertriebsleiter Enterprise

Vernetztes Arbeiten für mehr Arbeitserleichterung: Was für die jüngere Generation schon Standard ist, ist für ältere Generationen meist noch ein Buch mit sieben Siegeln. Modernes Arbeiten ist viel mehr als nur die Verwendung von „coolen“ Endgeräten. Sprengen Sie die Grenzen von orts- und zeitabhängigem Arbeiten! Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wird erhöht, Kreativität und Produktivität steigen.

Adrian Ritter

11:15 Uhr – Modern Workplace – Technik, die die Welt verändert

Adrian Ritter, Teamleiter Office 365

Neue technische Möglichkeiten ergeben immer neue Arbeitswelten, frei nach dem Motto: Alles kann, nichts muss. Was ist daran gut und was stört? Wie kann man einen modern Workplace technisch unterstützen und worauf muss man bei der Digitalisierung alles achten? Wir lassen keine Frage unbeantwortet.

Dirk Brand

14:30 Uhr – Pssst… Wie Geheimnisse auch geheim bleiben

Dirk Brand, Informationssicherheitsbeauftragter

Der Schutz von Geschäftsgeheimnissen nimmt – auch aufgrund neuer Gesetzesänderungen – einen immer größeren Stellenwert ein. Technische Sicherheitslösungen können einen Rundumschutz von vertrauenswürdigen Informationen nur bedingt erfüllen. Ein „Layer-8 Security-Konzept“ muss her. Welche Daten einen besonderen Schutzbedarf erfordern und wie Sie ihn auf Mitarbeiterebene umsetzen können, erfahren Sie hier. Aber pssst … das bleibt unter uns!

Sebastian Krück

14:30 Uhr – Security, die schützt – aber nicht nervt

Sebastian Krück, Consultant

In der modernen Arbeitswelt müssen Informationen und Anwendungen überall und jederzeit verfügbar sein – dem Gegenüber steht das Zero-Trust Modell, welches davon ausgeht, dass nichts sicher ist. In dieser Session erfahren Sie, wie sich moderne Security-Lösungen in den Arbeitsalltag eines Modern Workplace integrieren lassen, ohne den Anwender zu nerven und in seinem Arbeitsfluss zu stören.

kim-dajana_bilogrevic

15:30 Uhr – Mensch, ärger Dich nicht!

Kim-Dajana Bilogrevic, Leitung Marketing

„Guck mal, wir haben eine neue Software! Viel Spaß damit!“ Mal ehrlich, kommt Ihnen das bekannt vor? Neue Software, frustrierte Mitarbeiter, das Invest bringt nicht den erhofften Erfolg. Die Einführung einer neuen Software bedeutet die Einführung einer neuen Arbeitsweise. Sorgen Sie dafür, dass alle Anwender an einem Strang ziehen und sich auf diese Veränderung freuen! Wir geben Ihnen einige Denkanstöße, wie Sie dieses in die Praxis umsetzen. So gewinnen Mitarbeiter schnell an Flughöhe mit Ihrer neuen Software.

Dennis Bültmann

15:30 Uhr – Daten raten, oder volle Kraft voraus?

Dr. Dennis Bültmann, Data Scientist

Daten entstehen immer und überall, immer mehr, immer schneller. Daten an sich sind erstmal dumm – es sei denn, man stellt etwas Schlaues mit ihnen an. Lassen Sie uns dumme Daten in wertvolle Informationen verwandeln! Sehen Sie anhand praktischer Beispiele, wie Unternehmen durch Extraktion, Aggregation, Analyse und Visualisierung der Daten fundierte Entscheidungshilfen bekommen und dadurch dem Wettbewerb einige Schritte voraus sind.

Keynotes

Erfahrene Gastredner präsentieren neue Sichtweisen der Zukunft. Lassen Sie sich inspirieren!

Gerriet Danz

9:30 Uhr – Expedition Innovation – Die Erfolgscodes der Regelbrecher im Silicon Valley

Gerriet Danz

Was können mittelständische Unternehmen von Facebook, Google & Apple lernen? Wie profitieren Konzerne von den Strategien pfeilschneller Startups? Gerriet Danz hat sich im Silicon Valley umgeschaut, mit renommierten Innovationsexperten gesprochen und die Erfolgsstrategien internationaler Innovationsführer erforscht. Ein inspirierender Innovations-Reisebericht mit vielen praxisnahen Beispielen, was Innovationen verhindert und beflügelt. Warum gewinnt man an der US Westküste als gescheiterter Unternehmer an Kreditwürdigkeit? Welche Rolle spielt eine kleine rote Box im Streben nach neuen Ideen? Und warum sind Fragen die besten Antworten, wenn Unternehmen innovativ werden müssen? Kommen Sie mit – erst auf die Tour, dann auf Touren!

Thomas Fraps

13:30 Uhr – Soziale Manipulation – der Faktor Mensch in der IT-Sicherheit

Dr. Peter F. Weimann

Hacker-Angriffe auf vertrauliche Daten nutzen nicht nur technische Schwachstellen eines IT-Systems, sondern erfolgen häufig über die größte Sicherheitslücke der IT: den Faktor Mensch. Social Engineering Methoden wie Phishing, USB-Drop oder vorgetäuschte, falsche Identitäten ermöglichen Angreifern durch soziale Manipulation und Ausnutzung menschlicher Schwächen direkten Zugang zu kritischen Daten. Eine wirkungsvolle Schutzmassnahme ist die Aufklärung über die Methoden der sozialen Manipulation mit dem Ziel eines erhöhten Sicherheitsbewusstseins unter den Mitarbeitern.

klaus-juergen-deuser

16:30 Uhr – Mut zur Veränderung – Anders denken. Mutig handeln

Klaus-Jürgen Deuser

Ein inspirierender und motivierender Vortrag zu mehr Mut und der Bereitschaft zur Veränderung. Wir leben in einer Zeit großen Wandels. Insbesondere die Auswirkungen der Digitalisierung sind noch gar nicht abzusehen. Sie verändert nicht nur Industrien, sondern sie dringt in Städte, in unseren Alltag, sogar in Menschen vor. So viele neue Möglichkeiten dieses neue Zeitalter bietet, so groß ist jedoch auch die Sorge vieler Menschen und Unternehmen, dass man diesen rasenden Zug verpasst. Doch nachhaltiger Erfolg geht nicht ohne Veränderungen. Und Veränderung ist zuerst immer eine Frage der Einstellung: Mut sich auf etwas Neues einzulassen, Routinen und Gewohnheiten zu ändern und Mut durchzuhalten. Das gilt sowohl für Organisationen wie für jeden Einzelnen.

Couchgeflüster

Erfahren Sie, wie wir mit Innovationen umgehen. Fachsimpeln oder diskutieren Sie mit uns, ungezwungen und ehrlich. Wollen Sie selbst erleben, wie Technik funktioniert? Fachsimpeln Sie mit unseren Experten! Nehmen Sie Platz!

Arbeitsplatz mit Wohlfühlfaktor – Unser Basecamp

Erfahren Sie alles zu unserem netgo Basecamp – Zahlen, Daten, Fakten. Schnell wird klar, dass es sich nicht “nur” um ein Gebäude handelt: Das Basecamp ist unser neues Zuhause und weitaus mehr als ein Gebäude.

Ein Blick ins Backend – die IT im Basecamp

Wagen Sie einen Blick ins “Backend” und erleben, welche Hard- und Software-Lösungen eingesetzt werden: So können wir und unsere Gäste im „Frontend“ genauso arbeiten, wie es aktuell der Fall ist.

Schwitzen statt Sitzen – healthy worklife bei netgo

“Fit am Arbeitsplatz” – bei uns eindeutig mehr als nur eine Floskel. Mit einem ganzheitlichen Konzept sorgen wir dafür, dass unsere Mitarbeiter sich immer fit und vital fühlen.

Von Level zu Level – Die netgo App

Punkte sammeln, neue Erfahrungsstufen erreichen, Beute sammeln: In unserer netgo App bekommen wir zahlreiche Informationen rund um das Unternehmen spielend vermittelt. Einfach weil wir’s brauchen… wir sind nun mal Nerds.

So geht Modern Workplace – Technologien zum Ausprobieren

Wie fühlt sich eigentlich dieser neumodische Kram an!? Hier zeigen wir Ihnen, mit welchen Geräten wir am Modern Workplace arbeiten und Zusammenarbeit damit auf ein neues Level heben.

From the Edge to the cloud – die digitale Transformation

Wie Sie mit hybriden IT-Lösungen noch schneller in die Cloud kommen, dabei das jeweils Beste aus den unterschiedlichen IT-Welten vereinen und so Ihre digitale Transformation vorantreiben.

unsere Sponsoren

Logo aruba
Logo Hewlett Packard Enterprise
HP Deutschland GmbH Logo
LANCOM Logo
Logo MATRIX42
Logo Microsoft
Sophos Logo
Poly Logo