Beiträge

Microsoft Cloud Update 08 / 2020

Willkommen zur neuesten Ausgabe unseres Microsoft Cloud Updates. Wir berichten monatlich über News, Releases und Ankündigungen von Microsoft. Viel Spaß mit unseren Consultants Adrian Ritter und Marvin Bangert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Microsoft 365 Allgemein

Microsoft Office

Microsoft SharePoint / OneDrive

Microsoft Teams

Microsoft Power Platform

Security / Compliance

Microsoft Cloud Update 07 / 2020

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Microsoft 365 Allgemein

Lizenzen/Verträge

Teams

Sharepoint/OneDrive

  • OneDrive for Business Administrator Reports 
  • Fluent Design kommt 
  • Titel Spalte wird sich fixieren lassen 

Yammer

  • Das „Neue Yammer“ ist GA 

Power Platform

  • Power Automate Connectoren 

Security/Compliance

Microsoft Cloud Update 04 / 2020

Und wieder einmal meldet sich unser Consultant Adrian aus seinem Homeoffice. Dieses mal hat er sich Marc zur Seite genommen. Gemeinsam berichten sie über die neuesten Releases und Ankündigungen aus der Microsoft Cloud-Welt. Viel Spaß!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Microsoft 365 Allgemein

Lizenzen / Verträge

Auch große Umbenennung von SMB und Office SKUs:

  • Office 365 Business Essentials => Microsoft 365 Business Basic.
  • Office 365 Business Premium => Microsoft 365 Business Standard.
  • Microsoft 365 Business => Microsoft 365 Business Premium.
  • Office 365 Business und Office 365 ProPlus => Microsoft 365 Apps

https://www.microsoft.com/en-us/microsoft-365/blog/2020/03/30/new-microsoft-365-offerings-small-and-medium-sized-businesses/

Administratoren müssen zwar keine XML-Änderungen für das Deployment von Office vornehmen (Name bleibt O365ProPlusRetail), aber bei der automatischen Update-Verteilung über SCCM (automatische Bereitstellungsregel ADR) aufpassen, da sich intern der Produkt-Titel ändert:

  • Vorher: Office 365-Client Update
  • Nachher: Microsoft 365-apps-Update

https://docs.microsoft.com/de-de/deployoffice/name-change

Azure AD Premium P1 kommt nach Microsoft 365 Business (Premium); dadurch kommen zusätzliche Funktionen, wie Cloud App Discovery, Application Proxy (Anbindung lokaler Anwendungen) und dynamische Gruppen (besonders empfehlenswert, um Abteilungsstrukturen zu bilden) https://techcommunity.microsoft.com/t5/small-and-medium-business-blog/azure-active-directory-premium-p1-is-coming-to-microsoft-365/ba-p/1275496

Die Grenzen von Multi-Geo wurde für EA-Kunden auf 250 Seats (bei min. 5% Nutzung von Multi-Geo) gesenkt. Zudem ist es nun auch in der Schweiz verfügbar: https://techcommunity.microsoft.com/t5/office-365-blog/multi-geo-reduced-seat-minimum-and-expanded-geo-coverage/ba-p/1310777

Exchange

Basic Authentication (und damit der Support für POP, IMAP, SMTP Auth und Remote PowerShell) wird noch bis H2-2021 fortgesetzt; trotzdem sollte aus Sicherheitsgründen Basic Authentication blockiert werden, wie das z.B.  mit Conditional Access geht: https://docs.microsoft.com/en-us/azure/active-directory/conditional-access/block-legacy-authentication

Outlook wird weiter ausgebaut, u.a.

Office

SharePoint / OneDrive

Teams

Yammer

Power Platform

Security / Compliance

SMS Sign-In

  • einfache Anmeldung über Rufnummer und 6-stelligem SMS Code
  • erfordert min. Azure AD Premium P1
  • funktioniert bei Office 365 aktuell nur mit Teams
  • ist nicht kompatibel mit MFA
  • geht aktuell nicht mit B2B Konten

Mehr in der Doku: https://docs.microsoft.com/azure/active-directory/authentication/howto-authentication-sms-signin

Benutzerverwaltung über „My Staff“

  • Manager definiert Rufnummern und Password-Resets im Profil seiner Mitarbeiter
  • Kontrolle ist nur für Benutzer innerhalb festgelegter „administrative units“ (AUs) möglich [Festlegen derzeit über PowerShell]
  • erfordert min. Azure AD Premium P1
  • Benutzer-Administrator kann im AAD einem Manager die Rolle „MyStaff“ zuweisen; mind. auch noch Authentication Administrator
  • sind keine Scopes (AUs) definiert, sieht der Manager im My Staff alle Mitarbeiter
  • für Password-Resets bei synchronisierten Konten ist natürlich PW-WriteBack erforderlich
  • Manager kann AUs suchen und AuditLogs im My Staff einsehen

Mehr in der Doku: http://aka.ms/mystaffadmindocs

Shared Device Sign-out

  • Benutzer können sich auf Knopfdruck von allen Geräten abmelden
  • erfordert Authenticator App und bei iOS zudem Microsoft Enterprise SSO plug-in
  • Einrichtung erfordert Cloud Device Administrator Rolle
  • Gerät akzeptiert dann nur noch entwickelte Single-Account Apps

Mehr in der Doku: https://docs.microsoft.com/en-us/azure/active-directory/develop/msal-android-shared-devices, https://docs.microsoft.com/en-us/azure/active-directory/develop/msal-ios-shared-devices

Microsoft Cloud Update 02 / 2020

Willkommen zur Februar-Ausgabe des Microsoft Cloud Updates – Der Kanal Rund um die Microsoft Cloud. Adrian und Sebastian widmen sich in dieser Ausgabe ganz besonders der Microsoft 365 Security. Viel Vergnügen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Microsoft 365 Allgemein

Windows 10X Developer Tools / Emulator

Outlook Spaces

New Forms mobile Experience

  • Auswertung von Forms jetzt auch mobil

Edge Chromium News

https://techcommunity.microsoft.com/t5/discussions/top-feedback-summary-for-february-11/td-p/1167413

  • Browser History Sync
  • Option to set a custom photo as the New Tab Page background photo
  • Google stichelt gegen Edge „Use extensions Securely“ wird bei Edge angezeigt, bei keinem anderen Chromium Browser

Deutsche O365 und Dynamics RZ Standorte verfügbar

Verteilung neues Icons beginnt

Neue mobile Office App

https://www.microsoft.com/en-us/microsoft-365/blog/2020/02/19/new-office-app-android-ios-available/

Teams

  • Seit dem 21.02. kein Twitter Connector mehr, Ablösung durch Power Automate
  • Sensitivity Label zur Klassifizierung von Teams
  • Gmail als Identity Provider Launched

SharePoint Online / OneDrive for Business

  • Dateien Anfordern ist verfügbar, über Kontextmenü eines Ordners im OneDrive
  • Mover Migration zu Office 365 jetzt weltweit verfügbar https://techcommunity.microsoft.com/t5/microsoft-sharepoint-blog/mover-migration-now-available-worldwide/ba-p/1185228
  • Planner Activity wird in Site Activity angezeigt
  • Automatisches anwenden von Aufbewahrungsrichtlinien basierend auf Datei Metadaten

Exchange online

Oauth unterstützung für POP3 und IMAP rolling out

Microsoft 365 Security

Microsoft Threat Protection

https://www.microsoft.com/en-us/security/business/threat-protection/integrated-threat-protection

  • Zusammenfassung von Defender ATP, O365 ATP, Azure ATP, Microsoft CAS
  • Fasst Signale aus allen Tools zusammen
  • Incident Verfolgung über Produkte hinweg
  • „Selbst-Heilung“

Insider Risk Management

https://techcommunity.microsoft.com/t5/security-privacy-and-compliance/announcing-the-general-availability-of-insider-risk-management/ba-p/1180914

  • Lernendes System
  • Erkennt auffälliges Verhalten
  • Nutzt bestehende Technologien wie beispielsweise eDiscovery und Data Loss Prevention
  • Daten können anonymisiert werden

Communication Compliance

https://techcommunity.microsoft.com/t5/security-privacy-and-compliance/announcing-the-general-availability-of-communication-compliance/ba-p/1167989

  • Erkennung von unangemessener Kommunikation z.B: Beleidigungen, Belästigung
  • Teams Unterhaltungen
  • Mail-Kommunikation
  • Skype for Business Online

Office 365 Advanced Threat Protection

https://techcommunity.microsoft.com/t5/security-privacy-and-compliance/speed-up-time-to-detect-and-respond-to-user-compromise-and-limit/ba-p/977053

  • Compromise user detection and response
  • Methoden um einen kompromitierten Account zu erkennen. Beispielsweise: Weiterleiten aller Mails, Versenden weiterer Phishing Mails von der Mailadresse des Kunden
  • Erkennung auch unter Einbeziehung von künstlicher Intelligenz

MS Defender ATP für Linux in der Preview

  • CentOS Linux 7+
  • Debian Linux 9+
  • Oracle Enterprise Linux 7
  • Red Hat Enterprise Linux 7+
  • SUSE Linux Enterprise Server 12+
  • Ubuntu 16+

Azure AD Support for FIDO2 security keys in hybriden Umgebungen

https://techcommunity.microsoft.com/t5/azure-active-directory-identity/public-preview-of-azure-ad-support-for-fido2-security-keys-in/ba-p/1187929

  • FIDO2 = FAST Identity Online 2.0
  • Ermöglicht das Einloggen in Hybrid Azure AD Joined Windows 10 Devices und dann SSO Zugriff auf on-prem und cloud Ressourcen
  • Nutzung von biometrische Authentifizierungsmerkmalen

Microsoft Cloud Update 01 / 2020

Herzlich willkommen zur ersten Episode unseres Microsoft Cloud Updates in diesem Jahr. Unser Consultant Adrian Ritter hat sich in für diese Folge Unterstützung von seinen Kollegen Sebastian Krück und René Schlattl geholt. Gemeinsam plaudern sie über aktuelle Ankündigungen von Microsoft. Gute Unterhaltung!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Microsoft Office 365

Edge Chromium per MS Update

Fluid Framework Preview

Office Scripts Preview

PowerPoint Live Presentations

Office 365 Video Migrations Ablauf

Microsoft Whiteboard

Microsoft Search / SharePoint

Power Platform

Microsoft Teams

Microsoft Yammer

Yammer eDiscovery native Mode

Microsoft Intune

Microsoft Online Services Terms

Brexit & Microsoft Office 365

Microsoft Cloud Update – November 2019

Die Ignite ist jüngst abgeschlossen, doch das Microsoft-Rad dreht sich weiter. Thorsten und Adrian halten auf dem Laufenden. Für diese Ausgabe haben sich die Beiden Verstärkung geholt: Marius Bartzsch wirft einen tieferen Blick in die Exchange- und Outlook-Schatzkiste.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Office 365

  • Safe Documents für Office C2R Desktop App – Lizenzen für ATP vorausgesetzt (Mid 2020)
  • ToDo – Push Notification für shared Aufgabenliste
  • Azure AD Account Managemen bzw. End User profile experiencet wird zu My Account
  • Service Health Dashboard bekommt eMail Notification

SharePoint Online

  • OneDrive und SharePoint Sensitiv Labeling (Preview)
  • Audience Targeting für SharePoint Online Org News – completed by End of Dec 2019
  • SharePoint HomeSites – End of Nov 2019
  • Retiring classic usage and popularity Reports for Classic Sites

Forms

Teams

  • Privat Channel sind GA
  • Kooperation mit Cisco für eine bessere Meeting Experience in Teams
  • Unterstützung von Webex und Zoom in den neuen Meeting Devices von Poly und Yealink
  • Enterprise Voice oder Telefonie für Office 365 Business Pläne in UK und Kanada, weitere Länder sollen H1/2020 folgen
  • Neue Teams zertifizierte IP Phones von Poly
  • Teilnehmer und Referenten Rolle in Teams Meetings – Rolling Out Mid November
  • Tags in MS Teams
  • Microsoft Teams für Linux – Preview ab Mitte Dec 2019

Ankündigungen

  • Multi Windows für Meetings und Chat soll kommen
  • Bessere Integration Teams in Yammer bzw. Yammer in Teams (angekündigt)
  • Native Federation für 1:1 Chat (Rolling Out Dec 2019)
  • Chat Button bekommt eine neue Position
  • Guest access mit Gmail-Konten

https://techcommunity.microsoft.com/t5/Microsoft-Teams-Blog/Microsoft-Teams-highlights-from-Ignite-2019/ba-p/1034812

https://techcommunity.microsoft.com/t5/Microsoft-Teams-Blog/What-s-New-in-Microsoft-Teams-Microsoft-Ignite-2019/ba-p/937025

Outlook

  • Outlook on the Web: PWA scheint in Arbeit, Service Worker fehlt noch
  • Outlook On The Web: Sticky Notes werden integriert
  • Outlook Mobile on iOS – Play my Mail in Verbindung mit Cortana

Exchange Online

  • DKIM Size wird auf 2048 Bit angehoben

Ignite

  • Support for Plus Addressing in Exchange Online
  • Send from SMTP Proxy Address (alias)

Das war unser Blind Date im Stadion – Microsoft Ignite 2019 Review

9:30 an der Castroper Straße – langsam, aber sicher kommen die ersten Fans zum „Blind Date“ im Bochumer Vonovia Ruhrstadion, dem Microsoft Ignite 2019 Review in der Stadtwerke Bochum Lounge. Ausverkauftes Haus, Gänsehaut pur – kurz mal aus dem Fenster geschaut: Bestes Fußballwetter sieht irgendwie anders aus, aber deswegen sind wir heute eigentlich nicht hier.

Wir sind gespannt auf Neuerungen und Innovationen von der Microsoft Ignite 2019, mitgebracht von den Consultants Adrian Ritter und Sebastian Krück. Auf den Bildschirmen flimmern schon die ersten Eindrücke aus Orlando, alles angerichtet für eine tolle Veranstaltung. Stefan Middeldorf, Vertriebsleiter Enterprise, begrüßt die angereisten Fans und Gäste.

Zukünftige Arbeitstechnologien und der Wandel zur digitalen Transformation stellen Unternehmen vor neue Herausforderungen. Der moderne Arbeitsplatz erfordert den Zugriff ihrer Daten von überall, zu jeder Zeit auf jedem denkbaren Endgerät. Dabei geht es nicht nur um den einzelnen Mitarbeiter, sondern um Teams, die über Länder und Kontinente hinweg zusammenarbeiten.

Wie können Sie all das zielgerichtet, effizient und einfach bedienbar machen? Sebastian Krück und Adrian Ritter haben viele Antworten von der Microsoft Ignite 2019 mitgebracht und zeigen, wie Sie Ihre Mitarbeiter und IT in Einklang bringen – Gehen wir ans Eingemachte – Anpfiff!

1. Halbzeit: Blind Date zum Microsoft Ignite Review

Sebastian Krück stößt an. Die Stimme noch leicht angeschlagen vom Wechsel aus Klimaanlagen und Hitze in den USA, übernimmt er gewohnt souverän die Spielführung.

SharePoint / One Drive

Los geht es mit den neuesten Innovationen in SharePoint, OneDrive und Office für die Zusammenarbeit in Microsoft 365. Aktuell arbeiten 100 Millionen Nutzer monatlich mit Microsoft SharePoint. Eine Zahl, die beeindruckt und für sich spricht – die Menge ist begeistert.


Größere Dateien (bis zu 100 GB), 2.000.000 mögliche Site Connections und Data DataSync für alle Dateiformate lassen uns Grenzen überschreiten. – Treffer, versenkt: Mobiles Arbeiten wird noch schneller und effizienter.

Die Verwaltung von SharePoint Home Sites ist bereits jetzt durch einfaches Einbetten von Bildern und Videos noch dynamischer geworden. Außerdem werden Inhalte direkt für alle möglichen Endgeräte angepasst.

Fluid Frameword

Mit dem „Fluid Framework“ können Ihre Mitarbeiter in Echtzeit zusammenarbeiten, als wären sie mit den Kollegen in einem Raum. Besonders spannend: Die Aufbereitung der Daten wird durch KI mit möglichen Designvorschlägen und simultanen Übersetzungen unterstützt – Sprachbarrieren adé. Komponenten eines Dokuments in Outlook, PowerPoint oder Teams Chat bleiben dabei immer mit dem Ursprungsdokument verknüpft.

Office 365 E-Mail-Verbesserungen

Neuerungen wie „Plus Adressing“ und der „Message Recall Agent“ lassen Nutzer und Fans aufatmen. Vor allem die „Reply-all Storm Protection“, beruhigt besonders das Unternehmen, in dem 15 Millionen Nachrichten, 195 GB Daten innerhalb einer Stunde und Aufräumarbeiten von zwei Tagen entstanden, da in einem Verteiler alle Mitarbeiter vertreten waren und die Empfänger mehrfach die „Reply-All“ Funktion zum Antworten nutzten. Aber auch das ist längst nicht alles und das neue Exchange Admin Center, ein erhöhtes Empfänger-Limit uvm. laufen sich bereits für Ihren Einsatz warm.

Sicherheit und Compliance in SharePoint und OneDrive

Eine der spannendsten Neuerungen in diesem Bereich ist die einfache Umsetzung für das Labeln nach Sensibilität verschiedenster Informationen über ein einfaches Menü, mit dem sich unterschiedliche Vertraulichkeitsstufen und somit Zugriffsberechtigungen auswählen lassen – Glanzparade!

Endpoint-Security-Management

Abschließend zur 1. Halbzeit sorgt ein einheitliches Endpoint-Security-Management mit Microsoft Defender ATP und dem Microsoft Endpoint Manager für einfache und schnelle Konfigurationsmöglichkeiten nochmals für Furore.

Ein paar feine Spielzüge und Volltreffer – doch das war nur die Spitze des Eisbergs. Es folgen noch zahlreiche weitere Verbesserungen, auf die wir uns freuen dürfen! Wir gehen in die Halbzeitpause. Eine packende erste Hälfte ist zu Ende und macht Lust auf mehr – wir bleiben am Ball.

Halbzeitpause – „Mittach“ und gute Gespräche

Bei reichlich gefülltem Buffet tanken alle Teilnehmer wieder Kraft für die 2. Halbzeit. Die Gäste nutzen die Pause auch zum Austauschen, Diskutieren und Fachsimpeln über die vorgestellten Themen und Neuerungen – weiter geht’s in die zweite Hälfte.

2. Halbzeit: Blind Date zum Microsoft Ignite Review

Jetzt greift Adrian Ritter in das Spielgeschehen ein – die über 83,8 km und 111.505 Schritten auf der Microsoft Ignite 2019 sind ihm überhaupt nicht anzumerken – Applaus geht durch die Menge. Mit einem schnellen Steilpass wird die 2. Halbzeit eröffnet.

Microsoft Teams

Das innovative Multi-Window, mit dem sie parallel in Teams arbeiten können, sorgt direkt für den ersten Aufreger, ist jedoch leider erst ab Anfang 2020 verfügbar. Private Channels und den neuen Dateimanager gibt es bereits jetzt.

Abstimmungen und Umfragen können bis Ende des Jahres, ähnlich wie auf Yammer durchgeführt werden und machen die Kommunikation und Auswertung in Teams noch einfacher.

Weitere Neuerungen für Anfang 2020 sind die Integration von E-Mails und Yammer sowie die Verwaltung von Aufgaben in Teams, SMS Anmeldungen und weiteren Verbesserungen der App. Eine Integration von PowerApps, neue Anruffunktionen und hierarchische Gruppen, können wir Ende kommenden Jahres bestaunen.

Das neue Project

Project bekommt Neuentwicklung: Durch neue Aufgabenplanung in Planner, ToDo und Teams ermöglichen Sie allen Mitarbeitern eine bessere Verwaltung und Planung von Aufgaben. Projektmanager und Teamleiter haben so eine deutlich bessere Übersicht und können Teams einfacher skalieren und organisieren. Microsoft wird hier dem Motto „Arbeiten Sie wie Sie möchten und erhalten die Ergebnisse, die sie brauchen“ durchaus gerecht.

Microsoft Search

Mit umfassenden Neuerungen und Integration der Microsoft Search in Bing, Office.com, SharePoint mobile, Outlook mobile, Office Clients und OneDrive (web) haben Sie schon jetzt noch mehr Möglichkeiten, das zu finden, was Sie wirklich suchen. Vor allem durch die semantische Suche versteht Microsoft Search zukünftig noch besser den Kontext Ihrer Fragen und liefert relevantere Ergebnisse.

Project Cortex

Project Cortex ist das neue Wissensnetzwerk in Ihrem Unternehmen – Information Mining, Themen Erkennung und Themenverwaltung. Neue Analysemethoden ermöglichen zu erkennen, was und wie viel jeder zum Wissensnetzwerk beigetragen hat – ein echter Mehrwert für das ganze Team durch jeden einzelnen Mitarbeiterbeitrag.

Azure Arc – Unified Cloud Management

Die einheitliche Azure Arc Oberfläche sorgt für leichtes und übersichtliches Ressourcenmanagement, egal ob in Microsoft Azure, AWS, der Google Cloud oder wo auch immer.

Azure Synapse

Azure Synapse bringt Data und Analytics zusammen und holt einfach mehr aus Ihren Daten heraus. Grenzenlose Skalen, tiefe Einblicke, einheitliches Benutzererlebnis und unübertroffene Security machen daraus ein starkes Tool zur Analyse Ihrer Daten und ist dabei laut Aussagen von Microsoft noch 75x schneller als Dienste von Google oder Amazon.

Das Jahr „Yammer“

Neue Benutzerinformationen und Zusammenführung von O365 Identitäten, Notifications in Microsoft Teams u.v.m. – Yammer ist und bleibt das Mittel der Wahl, wenn Sie eine Social Media Plattform für Ihr Unternehmen suchen und wird dabei immer besser. Mit der Integration in Microsoft Teams und vielen weitere neue Funktionen halten Sie Ihre Mitarbeiter immer über Ankündigungen und Neuigkeiten auf dem Laufenden.

Das war es aus der 2. Halbzeit und die Gäste haben immer noch nicht genug. Es geht in die Fragerunde und „Spielanalyse“ mit Adrian Ritter und Sebastian Krück wo die beiden Rede und Antwort stehen.   Weitere Infos zu vorgestellten Themen der Microsoft Ignite 2019 finden Sie in unserem Vlog.

Verlängerung mit Stadionführung

Hier ist immer noch nicht Schluss – Verlängerung im Ruhrstadion! Nach vielen Neuerungen und Innovationen von der Microsoft Ignite 2019 ist es an der Zeit, ein wenig mehr über den Ort unserer Veranstaltung zu erfahren. Die letzten Kräfte gebündelt geht es mit einem ehrenamtlichen Mitarbeiter des VfL Bochum in die Katakomben des Stadions auf Erkundungstour. Spannende Geschichten aus der Vergangenheit, lustige Anekdoten rundeten den Tag ab und kleine Sticheleien gegen die Nachbarklubs aus Gelsenkirchen und Dortmund durften dabei natürlich nicht fehlen.

Das Blind Date ist vorbei – Das Spiel ist aus

Aus der anfänglichen Ungewissheit vor dem Blind Date hat sich so Einiges entwickelt. Interessante Beiträge, tolle Innovationen, spannende Gespräche und viele Eindrücke machten den Tag zu einem Erfolg und alle Beteiligten verließen das Stadion als Sieger.

Jetzt sind wir gespannt, wie die angekündigten Neuerungen in der Praxis funktionieren und was uns noch alles erwartet. Wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Veranstaltung. Schön, dass Sie dabei waren – zurück ins Studio!

Microsoft Cloud Update – Oktober 2019

Und wieder neigt sich ein Monat dem Ende. Zeit, Thorsten und Adrian aus dem Microsoft Cloud Nähkästchen plaudern zu lassen. Was hat Microsoft Neues im Oktober gefeatured? Hier sind die Antworten. Viel Spaß!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Shownotes

Azure

Microsoft 365

  • Outlook on the Web, Tasks wird zu ToDo
  • Service Health Dashboard erhält E-Mail Benachrichtigungen
  • Office365 Pro Plus auf Windows 7 Security Updates bis 2023 aber keine Feature Updates
  • MS Stream: Trimming, Papierkorb, Videos ersetzen, O365 Video Migration
  • Whiteboard Vorlagen in mobiler App verfügbar
  • Outlook Mobile iOS bekommt UpNext Termin im Posteingang, ähnlich outlook Web App

PowerPlatform

Teams

  • PSTN Calling Minuten Pool Report

SharePoint

Security

Intune

Videokonferenzen mit Content Camera –
Microsoft Cloud Zwischen-Update Oktober 2019

Unsere Microsoft Consultants Thorsten Pickhan und Florian Hoffknecht zeigen Ihnen in diesem kurzen Zwischen-Update, wie das neue Feature „Content Camera“ in Microsoft Teams funktioniert und Sie damit Ihre Meetings perfektionieren Die Kamera erkennt damit Whiteboards und zeigt die Inhalte permanent sichtbar für alle Meetingteilnehmer an – Sehen Sie selbst!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Microsoft Cloud Update – September 2019

Unsere Microsoft Consultants Thorsten Pickhan und Adrian Ritter bringen Sie auf den aktuellen Stand der Microsoft Cloud Technologien. Was gibt es Neues aus der Microsoft Cloud? Thorsten und Adrian verraten Ihnen die „hot news“ aus September 2019. Viel Spaß!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Shownotes

Office 365

Azure

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Teams

SharePoint

  • Custom Queries im Highlighted Content WebPart (AND OR NOT)
  • CAD File Preview

Intune

Security

Veranstaltungen

Microsoft Teams User Group MeetUp im November

Sie lieben Microsoft Teams genauso wie wir? Dann schauen Sie doch mal bei unserer Microsoft Teams User Group vorbei! Die Microsoft Teams User Group wurde von führenden IT Experten mit der Idee gegründet, die Entwicklung von Microsoft Teams innerhalb Deutschlands voranzutreiben, Kompetenzen zu stärken und den Austausch zu fördern. Die User Group veranstaltet regelmäßige MeetUps, die zeitgleich an verschiedenen Orten in Deutschland, aber auch vernetzt stattfinden.

netgo ist Ausrichter der MeetUps in der Niederlassung Bochum. Nehmen Sie in lockerer Stammtisch-Atmosphäre teil und profitieren Sie vom Erfahrungsaustausch, Wissenstransfer und Best Practises. Sie erhalten sowohl technische als auch Business-bezogene Informationen rund um Microsoft Teams von führenden Referenten. Diskutieren Sie mit!

Werden Sie Teil der Community! Ob Teams-Neuling oder Profi, Anwender, Entscheider oder Administrator… Sie sind herzlich willkommen!

Microsoft Teams User Group MeetUp im September

Sie lieben Microsoft Teams genauso wie wir? Dann schauen Sie doch mal bei unserer Microsoft Teams User Group vorbei! Die Microsoft Teams User Group wurde von führenden IT Experten mit der Idee gegründet, die Entwicklung von Microsoft Teams innerhalb Deutschlands voranzutreiben, Kompetenzen zu stärken und den Austausch zu fördern. Die User Group veranstaltet regelmäßige MeetUps, die zeitgleich an verschiedenen Orten in Deutschland, aber auch vernetzt stattfinden.

netgo ist Ausrichter der MeetUps in der Niederlassung Bochum. Nehmen Sie in lockerer Stammtisch-Atmosphäre teil und profitieren Sie vom Erfahrungsaustausch, Wissenstransfer und Best Practises. Sie erhalten sowohl technische als auch Business-bezogene Informationen rund um Microsoft Teams von führenden Referenten. Diskutieren Sie mit!

Werden Sie Teil der Community! Ob Teams-Neuling oder Profi, Anwender, Entscheider oder Administrator… Sie sind herzlich willkommen!