Zu insgesamt sieben Veranstaltungen in ganz Deutschland lädt die NETGO Unternehmens-gruppe rund 500 Kunden zur Roadshow „Digitize your business“ ein. Hierbei werden die verschiedenen Themen der Digitalisierung Unternehmen aller Branchen vorgestellt. Digitalisierung ist das Schlüsselwort bei der Transformation der Wertschöpfungskette. Sie betrifft nicht mehr nur IT-Unternehmen, sondern Unternehmen unterschiedlichster Branchen. Diese müssen sich auf die veränderbare Umwelt und auf die vernetzte Komplexität einstellen, um die Chancen des digitalen Wandels zu nutzen.

Die ersten Veranstaltungen waren bereits komplett ausgebucht und ein voller Erfolg. Anhand praktischer Beispiele haben die Teilnehmer in Essen, Bocholt und München erfahren, was sich hinter dem Begriff „digitaler Wandel“ verbirgt und wie sie diesen erfolgreich in ihrem Unternehmen umsetzen.

Bei der Veranstaltung werden die Kunden von fünf Speakern, der verschiedenen Unternehmen der NETGO Gruppe, rund um die Themen Digitalisierung des Arbeitsplatzes und der Unternehmensprozesse informiert. Im Fokus steht dabei der Kundennutzen, der durch die Erleichterung der Kommunikation und Zusammenarbeit im Team zwischen verschiedenen Standorten, hervorgehoben wird. Neben dem Thema Microsoft M365 wurden Lösungen, wie Microsoft Teams und Bot-Entwicklungen, vorgestellt. Der Nutzen durch die Analyse und Organisation von Unternehmensdaten in Echtzeit sowie die Modernisierung des Rechnungsworkflows werden den Teilnehmern der Veranstaltung präsentiert. Ebenso interessant sind die dargestellten Kommunikationsmaßnahmen, die den Besuchern verdeutlichen, wie Mitarbeiter mit Motivation und Elan in die Einführung neuer Technologien eingebunden werden können.

Die erste Veranstaltung in Essen fand in dem entspannten Coworking Ambiente der Collective Ruhr statt. Die Location bietet Platz für kreative Ideen und angeregten Austausch. In Bocholt hat die Veranstaltung im Tagwerk, einer Mischung aus Coworking und Café, stattgefunden. „Digitalisierung sorgt für eine Veränderung der Arbeitswelt. Dank neuer Technologien können wir nun ortsunabhängig und flexibel arbeiten. Dies möchten wir unseren Teilnehmern anhand unserer Veranstaltungslocations zeigen. Hier ist Platz für produktiven Austausch.“ – Kim-Dajana Bilogrevic, Marketingleitung NETGO Unterneh-mensgruppe. Die dritte Veranstaltung der Roadshow hat am vergangenen Freitag bei Microsoft Deutschland in München stattgefunden. Hier erhielten die Teilnehmer der Veranstaltung besondere Einblicke hinter die Kulissen eines der größten IT-Unternehmen Deutschlands.

Die Veranstaltungsreihe geht bis Ende Mai. Viele der kommenden Veranstaltungen sind fast ausgebucht. Die Termine und weitere Informationen zur Anmeldung finden Sie unter: www.netgo.de/roadshow2019