Wichtige Informationen zu unseren Veranstaltungen – Unsere Einschätzung zum Coronavirus

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter hat für uns höchste Priorität. Da sich die Lage zum Coronavirus aktuell sehr dynamisch entwickelt, fällt eine abschließende Einschätzung zum Thema sehr schwer. Wir bewerten täglich nach bestem Wissen und Gewissen die Situation und versuchen verantwortungsvolle und sinnvolle Konsequenzen daraus zu schließen.


Update 17.03.2020, 12:07 Uhr: Wir veröffentlichen die Vorsorgemaßnahmen der netgo Unternehmensgruppe zum Coronavirus.


Update 17.03.2020, 07:29 Uhr: Auch der „digital thinktank“ kann nicht stattfinden. Weitere Infos und Gründe auf unserer Veranstaltungs-Webseite.


Update 12.03.2020, 15:04 Uhr: Auf Grund der aktuellen Lage, findet unser netgo thinktank nicht mehr vor Ort in Borken statt. Der thinktank wird digital per Live-Webinare stattfinden. Kostenlose Anmeldungen sind hier möglich.


Update 10.03.2020, 11:38 Uhr: Die Lage hat sich weiter verschärft. Vorsorglich sagen wir die Eröffnungsveranstaltung unserer Niederlassung Düsseldorf ab. Wir prüfen derzeit die Umsetzung des netgo thinktanks.


Update 05.03.2020, 13:48 Uhr: Der Krisenstab des Kreises Borken sieht „keine Veranlassung dafür, öffentliche Veranstaltungen abzusagen.“ Für netgo-Veranstaltungen bleiben daher unsere bisherigen Entscheidungen siehe 04.03.2020 bestehen.


Update 05.03.2020, 11:20 Uhr: Im Kreis Borken ist der erste Coronavirus-Infektionsfall bestätigt worden. Dies teilt die Borkener Kreisverwaltung mit. Wir beobachten weiterhin das Geschehen.


04.03.2020:

netgo Thinktank

Der netgo Thinktank ist eine Veranstaltung überschaubarer Größe. Die Gäste wurden gebeten, sich vorab zu registrieren. Der Teilnehmerkreis ist begrenzt und bekannt. Aus diesen und zuvor genannten Gründen kommen wir zur Entscheidung:

Der netgo Thinktank wird nach jetzigem Stand planmäßig am 18.03.2020 stattfinden.

netgo Frühlingsfest

Für den 22.03.2020 hatten wir das netgo Frühlingsfest vorgesehen – eine Großveranstaltung für die Öffentlichkeit. Die Veranstaltung wurde für 3.000 Gäste kalkuliert, eine für uns nicht mehr überschaubare Größe, zumal wir ohne einer Vorabregistrierung die Gäste nicht namentlich kennen, oder wissen woher sie kommen. Ebenso werden viele Kinder erwartet. Daher haben wir uns entschieden:

Aus dem netgo Frühlingsfest wird voraussichtlich ein Sommerfest entstehen. Das genaue Datum werden wir noch bekannt geben!

Weitere Veranstaltungen

Alle weiteren Veranstaltungen werden nach derzeitigem Stand wie geplant stattfinden, da diese einen bekannten Teilnehmerkreis ansprechen und in überschaubarer Größe durchgeführt werden.

Hygiene-Hinweise

Auf allen derzeit von uns veröffentlichten Veranstaltungen werden wir die von der WHO empfohlenen Präventionsmaßnahmen ergreifen:

Handhygiene

  • An allen Eingängen und WC-Anlagen werden wir Desinfektionsmittel bereitstellen.
  • Die Reinigungs- und Desinfektionsintervalle werden wir erhöhen. Ebenso sind unsere Reinigungskräfte angehalten, Türklinken und Handläufe zu desinfizieren.

Verhaltensregeln

  • Verzichten Sie bitte auf Körperkontakt. Schenken Sie Ihrem Gegenüber gern ein freundliches Lächeln, statt den gewohnten Händedruck.
  • Nießen Sie in die Armbeuge.
  • Taschentücher bitte nicht mehrmals verwenden.
  •  Waschen und desinfizieren Sie sich bitte gründlich die Hände.

Wir hoffen, Sie weiterhin als Gast bei uns begrüßen zu dürfen. Sollten Sie dennoch vorsichtshalber Ihre Registrierung nicht wahrnehmen wollen, bitte wir Sie freundlich, Ihre Anmeldung zu stornieren.